Ersuchen: Ausstellung „Kinder haben Rechte“ ins Rathaus Reinickendorf

Das Bezirksamt wird ersucht, die Wanderausstellung „Kinder haben Rechte“, die von den SJD-Falken 2011 erarbeitet wurde und sich auf die Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen bezieht, so bald wie möglich an geeigneter Stelle im Bezirk Reinickendorf zu zeigen.

Karin Hiller-Ewers, Karla Borsky-Tausch und die übrigen Mitglieder der SPD-Fraktion

Schreibe einen Kommentar