Große Anfrage: Schneeräumung in Reinickendorf

Das Bezirksamt wird um Auskunft gebeten:

  1.  Wie will das Bezirksamt in diesem Jahr ein erneutes Schneechaos in Reinickendorf verhindern?
  2. Was ist das Ergebnis der Ausschreibung des Winterdienstes für den Bezirk Reinickendorf für den Winter 2011/2012?
  3. Wie wird der Bezirk die Erfüllung der Schneeräumpflichten auf öffentlichen Flächen kontrollieren?
  4. Wie ist es vertraglich abgesichert, dass es in diesem Winter keine kurzfristige/n Kündigung/en durch die Schneeräumfirma/Schneeräumfirmen geben wird?

Gilbert Collé, Nicole Borkenhagen und die übrigen Mitlgieder der SPD-Fraktion

 

Kommentar verfassen

Kommentar eintragen

nach oben