Große Anfrage: Zukunft der Cité Foch

Das Bezirksamt wird um Auskunft gebeten:

  1. Wie beurteilt das Bezirksamt die aktuelle Situation der Cité Foch?
  2. Welche Maßnahmen hat das Bezirksamt ergriffen, um zu verhindern, dass das Gelände des ehemaligen Einkaufszentrums in der Cité Foch in der Zukunft erneut als Müllablageplatz missbraucht wird, und wie wird der Gebäudekomplex gesichert, um dauerhaft eine Gefährdung für Kinder und Jugendliche auszuschließen?
  3. Wie wird den Bedürfnissen der Anwohnerinnen und Anwohner nach einer Verbesserung ihres Sicherheitsempfindens Rechnung getragen? Wie kann insbesondere die Beleuchtungssituation der Fußwege verbessert werden?
  4. Welchen Stand hat das Bebauungsplanverfahren für die Cité Foch, und welche Ziele verfolgt der Bebauungsplan hinsichtlich des Erhalts der Wohnsiedlung Cité Foch und des bestehenden Einkaufszentrums?
  5. Wie bewertet das Bezirksamt die Zukunftsaussichten des Einkaufszentrums? Welche Umnutzung ist für den Gebäudekomplex möglich?
  6. Wie bewertet das Bezirksamt die Situation des ehemaligen Schwimmbades in der Cité Foch?
  7. Welche Ziele hinsichtlich der Weiterentwicklung des Standortes Cité Foch verfolgt die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)?

Gilbert Collé, Ulf Wilhelm und die übrigen Mitglieder der SPD-Fraktion

 

Schreibe einen Kommentar