Große Anfrage: Gemeinschaftsschule im Märkischen Viertel

Das Bezirksamt wird um Auskunft gebeten:

  1. Wie ist der aktuelle Stand bei der Gründung der Gemeinschaftsschule im Märkischen Viertel?
  2. Wann wird die Projektvereinbarung zur Pilotphase von den Beteiligten unterschrieben  und welche Hürden sieht das Bezirksamt noch?
  3. Mit welchen Maßnahmen wird das Bezirksamt die Gemeinschaftsschule in der Pilotphase unterstützen?
  4. Welchen Bedarf an baulichen Maßnahmen sieht das Bezirksamt, insbesondere unter dem Gesichtpunkt der geplanten Dreizügigkeit, für den Schulstandort, und wie sollen diese Maßnahmen realisiert werden?

Gilbert Collé, Aleksander Dzembritzki und die übrigen Mitglieder der SPD-Fraktion

 

Schreibe einen Kommentar