Große Anfrage: Wie geht es weiter in der Peter-Witte-Schule?

Das Bezirksamt wird um Auskunft gebeten:

  1. Welchen Stand haben die Planungen zur Sanierungen der Peter-Witte-Schule?
  2. Wann und wie soll die Nutzung des 3. Stockwerkes wieder möglich gemacht werden?
  3. Trifft es zu, dass die ursprünglich mit der Planung beauftragten Unternehmen nicht mehr am Verfahren beteiligt sind? Falls ja, welche Gründe hat dies und welche Folgen ergeben sich daraus?
  4. Sind die von der Schule benötigten Garderobenschränke inzwischen aufgestellt worden?

Gilbert Collé, Ulf Wilhelm, Aleksander Dzembritzki und die übrigen Mitglieder der SPD-FRaktion

Schreibe einen Kommentar