Empfehlung: Kontrastreiche Markierungen an den S-Bahnhöfen Hermsdorf und Frohnau erneuern

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass seitens der Deutschen Bahn die kontrastreichen Markierungen für sehbehinderte Fahrgäste an den Zugängen der S-Bahnhöfe Hermsdorf und Frohnau an jeweils der ersten und letzten Trittstufe optisch kontrastierend kurzfristig wiederhergestellt werden. Hierbei ist die helle Stufenfarbe am S-Bahnhof Hermsdorf zu beachten und eine optisch optimale Kontrastfarbe bei der Markierung auszuwählen.

Gilbert Collé, Ulf Wilhelm, Marco Käber

sowie die übrigen Mitglieder der SPD-Fraktion

Schreibe einen Kommentar