Ersuchen: Gleisbett aus dem Gehweg entfernen

Das Bezirksamt wird ersucht, auf dem Gehweg auf der östlichen Seite der Roedernallee in Höhe der Thyssenstraße das behelfsmäßig eingeebnete Gleisbett der seit Jahren stillgelegten Industriebahn zu entfernen und durch normale Gehwegplatten und Pflastersteine für den Radweg zu ersetzen, um vor allem Radfahrer vor den Bodenwellen zu schützen.

Gilbert Colle, Ulf Wilhelm, Marco Käber
sowie die übrigen Mitglieder der Fraktion der SPD

 

 

Schreibe einen Kommentar