Pressemitteilung: „Freitag ab vier sind wir hier“

Ab Mai ist die SPD-Fraktion Reinickendorf mit einem regelmäßigen Infostand im Bezirk unterwegs: Am jeweils vierten Freitag des Monats besucht die SPD-Fraktion von 16-18 Uhr einen Reinickendorfer Ortsteil. „Wir wollen mit den Bür-gerinnen und Bürgern noch stärker persönlich ins Gespräch kommen, um zu erfahren was sie vor Ort bewegt“, so Gilbert Collé, Fraktionsvorsitzender.
Begonnen wird am Freitag, 23.05.14 in der Fußgängerzone Gorkistraße in Tegel. In den folgenden Monaten werden die verschiedenen Zentren des Bezirks wie das Märkische Viertel, die Heinseestr., der Kurt-Schuhmacher-Platz und die Residenzstr. besucht.
„Wir sind der Meinung, dass gute, bürgernahe Politik in unserem Bezirk nur in engem Kontakt zu den Reinickendorfern und Reinickendorferinnen funktionie-ren kann. Im Dialog können wir erfahren, wo wir in der Bezirkspolitik ansetzen können, um Probleme zu lösen. Deshalb wollen wir mit diesem Angebot unsere Präsenz im Bezirk für die BürgerInnen erhöhen“, so Collé.

Reinickendorf, 14.05.2014

Schreibe einen Kommentar