Ersuchen: Zusätzliche Gewaltprävention an Oberschulen

Das Bezirksamt wird ersucht, die Reinickendorfer Oberschulen auf die von der Fach- und Präventionsstelle der Polizei Berlin entwickelte „Themenbezogene Informationsveranstaltung (TIV) – Messer machen Mörder“ für Oberschülerinnen und Oberschüler von Berliner Schulen als spezifische Ergänzung für den schulischen Unterricht zur Anti-Gewalt-Veranstaltung (AGV) hinzuweisen.
Dieses Unterrichtsangebot kann von Lehrerinnen und Lehrern beim Präventionsteam ihres zuständigen Polizeiabschnittes angefragt werden.

Gilbert Collé, Aleksander Dzembritzki, Karin Hiller-Ewers
sowie die übrigen Mitglieder der SPD-Fraktion

 

Kommentar verfassen

Kommentar eintragen

nach oben