Fraktionsmitglieder für Flüchtlingshilfe geehrt

karin_nicoleDie beiden Reinickendorfer SPD-Bezirksverordnenten Nicole Borkenhagen und Karin Hiller-Ewers sind für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten bei der Unterstützung von Flüchtlingen vom SPD-Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel geehrt worden.

Der Parteivorstand der SPD hatte  Ende August 370 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus ganz Deutschland zu einem Empfang in das Berliner Reichstagsgebäude eingeladen, um ihnen für ihr Engagement bei der Unterstützung von Flüchtlingen zu danken. „Sozialdemokraten müssen Kümmerer sein“, sagt SPD-Chef Sigmar Gabriel in seiner Rede. „Wir zeigen, dass Solidarität kein leeres Wort ist.“ Gabriel erinnert auch an die vielen Flüchtlinge in der Geschichte der SPD, ob sie sich während der Kaiserzeit verstecken mussten oder vor den Häschern der Nazis. „Ihr repräsentiert eine der stolzesten Traditionen der SPD“, lobt er die Versammelten und setzt sogar noch einen drauf: „Ihr seid die Besten der Partei.“

 

 

Kommentar verfassen

Kommentar eintragen

nach oben