Ersuchen: Kein wilder Müll in der Lengeder Straße

Das Bezirksamt wird ersucht, in Gemeinsamkeit mit dem vor Ort ansässigen Recyclinghof der BSR, die Müllablagerungen in der Lengeder Straße von Roedernallee bis zum Betriebshof der Firma UPS intensiver und regelmäßiger im Auge zu behalten und zügig zu entfernen.

Schreibe einen Kommentar