Der Jugendhilfeausschuss ist ein besonderer Ausschuss der BVV. In ihm sind die Vertreter/-innen der Jugendverbände und anderer freier Träger der Jugendhilfe sowie in der Jugendhilfe erfahrene Personen Mitglied.

Der JHA befasst sich mit allen grundsätzlichen Angelegenheiten der Jugendhilfe, besonders mit der Erörterung aktueller Probleme junger Menschen und ihrer Familien, Anregungen und Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Jugendhilfe, Jugendhilfeplanung und der Förderung der freien Jugendhilfe. Er hat im Gegensatz zu anderen BVV-Ausschüssen ein Beschlussrecht zur Verteilung der Gelder für die Jugendhilfe im Bezirk. Er muss vor allen Beschlüssen der BVV, bei denen es um Belange der Jugendhilfe geht, angehört werden und hat selbst das Recht, dort Anträge zu stellen.

Schreibe einen Kommentar