Pressemitteilung: Baustadtrat Lambert (CDU) versagt erneut bei der Bürgerbeteiligung

Für große Aufregung hat zu Beginn dieser Woche ein Flugblatt gesorgt, das an die Anwohnerinnen und Anwohner der Schulzendorfer Straße in Heiligensee verteilt wurde. Darauf wurde angekündigt, das Kopfsteinpflaster, das in großen Teilen der Straße den Straßenbelag bildet, mit einer Asphaltdecke zu überbauen,  um die Straße für die Nutzung als Umleitungsstrecke während des Ausbaues der Ruppiner Chaussee im Frühjahr 2012 vorzubereiten. Bei den Heiligenseer Anwohnern hat diese Maßnahme, die nur eine Woche vor dem geplanten Beginn der Arbeiten bekannt gegeben wurde, für große Verunsicherung gesorgt.  (mehr …)

0 Kommentare