Wirtschaft

Für Reinickendorf ist eine aktive Wirtschaftspolitik wichtig, denn für uns Sozialdemokraten und Sozialdemokratinnen ist klar: Erfolgreiche Bezirkspolitik beginnt mit einer seriösen und aktiven Wirtschaftspolitik auf der Grundlage der sozialen Marktwirtschaft! Dies bedeutet für uns:

  • Teilhabe der Menschen am wirtschaftlichen Fortschritt
  • Gewährleistung der sozialen Sicherheit
  • Sicherung des Lebensunterhaltes durch angemessenen Lohn für alle Arbeitnehmer/Arbeitnehmerinnen
  • aktives „Kümmern“ um die Belange der Unternehmen
  • Schaffung von klaren Strukturen, damit es Unternehmen leicht gemacht wird, sich in unserem Bezirk dauerhaft anzusiedeln
  • bessere Beratung der Unternehmen im Bereich öffentlicher Fördermittel

Unterstützung des Mittelstandes

Wir wissen, dass es leider auch in unserem Bezirk nicht genügend Arbeits- und Ausbildungsplätze für alle gibt. Jedoch sind kleine und mittlere Unternehmen der Motor der Beschäftigung. Daher wird unser Hauptaugenmerk darauf liegen, gerade diese Unternehmen, die die meisten Menschen in unserem Bezirk beschäftigen und ausbilden, zu unterstützen.

Wirtschaftsfaktor Tourismus

Tourismus ist auch für uns in Reinickendorf ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Unser Bezirk verfügt über einen hohen Naherholungs- und Freizeitwert. Tourismus ist ein Faktor des Standortmarketings und auch eine weitere Basis für Arbeits- und Ausbildungsplätze. Deshalb werden wir unser besonderes Augenmerk auf eine sinnvolle Förderung des nachhaltigen Tourismus richten.
Spielhallen verhindern

Wir wollen keine Spielhallen in Reinickendorf.

Das Problem der Spielhallen ist für uns wichtig: Wir werden alle gesetzlichen Möglichkeiten ausschöpfen, damit es zu keiner weiteren Ansiedlung von Spielhallen in unserem Bezirk kommt. Wir werden uns dafür einsetzen, dass die Anzahl und vor allem die Häufung von Spielhallen in Reinickendorf reduziert wird. Wir unterstützen deshalb die Initiative des Senats, die Steuern in diesem Bereich deutlich anzuheben. Wir wollen das neue Spielhallenkonzept in Reinickendorf konsequent umsetzen.

Kleinteiligen Einzelhandel stärken

Für uns ist der Erhalt des Einzelhandels in gewachsenen Strukturen wichtig. Wir möchten die Einkaufsstraßen in unserem Bezirk stärken und erhalten. Ziel unserer Politik ist es, möglichst keine weiteren Discountmärkte in unserem Bezirk zuzulassen.